Basic Information

Territory Planegg / München

Job ID 10829

Description

Unser Kunde ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für Kunden aus weiten Teilen der Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyseleistungen erbringt. Bereits heute bieten sie ein Dienstleistungsangebot, das über 150.000 verlässliche Analysemethoden zur Bestimmung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten umfasst. Die Kreativität der Mitarbeiter bringt das Unternehmen voran. Kundenorientierung aus Überzeugung und ein verantwortungsbewusster Umgang mit begrenzten Ressourcen bringt das Unternehmen dabei dem Ziel täglich näher, die führende Marktposition auszubauen. Mehr als 30.000 Mitarbeiter in über 400 Laboratorien setzen diese Werte mit Engagement und Kompetenz um. 

Für den Standort Planegg suchen wir gemeinsam schnellstmöglich in Direktvermittlung in mehreren Bereichen: 



BTA / MTA / MTLA / Biologielaborant / CTA (m/w/d)

                                                                           
IHRE AUFGABEN

  • Durchführung von Extraktionen und Analysen mittels GC-MS/FID, LC-MS/QTOF, Headspace-GC-MS und Thermodesorptionsanalysen nach ISO10993
  • Erstellung GLP-konformer Dokumente (z.B. Rohdaten- und Gerätedokumentation)
  • Selbstständige Vorbereitung und Durchführung von in vivo-Prüfungen im Bereich Pharmakologie und Toxikologie (Nager, Kaninchen)
  • Einhaltung von Qualitätssicherheitsstandards und Arbeiten nach Standard Operating Procedures (SOP)
  • Enge Interaktion und Kommunikation von Ergebnissen mit Prüfleitern und Laboranten für eine optimale Studiendurchführung

                                
IHRE QUALIFIKATION

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum BTA /CTA, Chemielaborant, Biologielaborant/in/ Tierpfleger/in Fachrichtung Forschung und Klinik oder vergleichbare Ausbildung
  • In vivo Erfahrung wünschenswert
  • Erfahrung mit chromatographischen Verfahren (vor allem GC- MS/FID) wünschenswert, gute chemische Kenntnisse
  • Kommunikations-und Teamfähigkeit
                                                                                                        
                                                                                  
WIR FREUEN UNS AUF SIE
                                                                           
Bei Fragen erreichen Sie Corinna Hornig (Recruitment Specialist) unter: 06201 – 87 90 953.

Interne Kennziffer: 10829

Eine Bewerbung lohnt sich auch, wenn diese Vakanz nicht gänzlich Ihren Vorstellungen entspricht. Durch unser Netzwerk mit über 400 Vakanzen finden wir die passende Position für Sie. 

Bitte bewerben Sie sich online.