Informationen

Indikationen: Diabetologie, HKL, Kardiologie, Metabolismus, Stoffwechsel

Job ID: 13055

Beschreibung

Europäischer Launch eines neuen Medikaments mit Blockbuster Potential!

Unser Auftraggeber ist ein sehr erfolgreiches, börsengelistetes US-Biotech-Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung und Vermarktung von innovativen Medikamenten im Bereich der sog. Chronic Diseases. Nach erfolgreicher Einführung des Medikamentes mit Alleinstellungsmerkmal in u.a. USA, steht nun unmittelbar der deutsche Markt an. Ashfield Healthcare baut die komplette dreistellige Organisation auf. HEADXPERT, sucht exklusiv als beauftragte Executive Search Beratung eine engagierte Persönlichkeit als


Medical Scientific Liaison Manager – MSL (m/w/d)

Regionen: Nord, West, Süd, Ost
                                                                           

IHRE AUFGABEN

  • Sie berichten an den Leiter Medical Affairs Deutschland und verantworten die medizinische, klinische und wissenschaftlich begleitende Markteinführung eines in Europa und Deutschland neu zugelassenen Produktes im Bereich kardiovaskulare Erkrankungen und Risiken, Bluthochdruck, Lipidsenkung, Diabetes und weiteren metabolische Störungen 
  • Sie bauen in Ihrer Region das Netzwerk zu den klinischen, medizinischen und institutionellen Partnern und Kunden auf. Dazu initiieren Sie Besuche, Veranstaltungen, Events und Advisory Boards und tragen adressatenspezifisch die Informationen und Studienergebnisse der Fachöffentlichkeit vor
  • Entlang der medizinischen Behandlungsstrategie adressieren Sie die neuen therapeutischen Möglichkeiten und entwickeln darüber hinaus gemeinsam mit den Ärzten neue Therapieansätze für eine verbesserte Behandlung und Prävention der Patienten
  • Sie klären mit Schulungseinheiten Ärzte und weitere Entscheider und Meinungsbildner auf. In enger Zusammenarbeit mit den internen Fachkollegen sorgen Sie für die Abstimmung der informativen und kommunikativen Botschaften in die Fachwelt hinein
                      

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Sie verfügen über einen akademischen Abschluss in Biologie, Medizin oder Pharmazie. Eine Promotion ist von Vorteil aber nicht Bedingung. Sie haben ca. 3 Jahre einschlägige Erfahrung, idealerweise im Bereich Herz-Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck, Fettstoffwechsel, Innerer Medizin und verfügen über ein etabliertes Netzwerk
  • Sie kennen die Architektur des deutschen Gesundheitswesens, der Versorgungsstrukturen sowie die behördlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen und sind es auch gewohnt mit unterschiedlichen internen Kollegen national und international zusammen zu arbeiten
  • Sie sind eine offene, kommunikative und eigenständig arbeitende Person, die darüber hinaus in der Lage ist, an vielfältigen Themen parallel zu arbeiten und sich sehr gut in einem hoch dynamischen und agilem Umfeld Team zu bewegen
  • Wir erwarten sichere Englisch Kenntnisse und hervorragende Präsentationsfähigkeiten sowie die aktive Mitarbeit in einer stark wachsenden internen und feldbasierten Organisationsstruktur 


                          
UNSER ANGEBOT

In dieser Position haben Sie die einmalige Chance, Verantwortung, gestalterischen und direkten Einfluss auf die Verbesserung von neuen therapeutischen Möglichkeiten und Behandlungsansätze zu nehmen. Das Unternehmen bietet Ihnen eine sehr spannende Wachstumsstory auf dem Hintergrund eines ethischen Produktes mit exzellenter Studienlage und Listung. Das Produkt, mit Potenzial zum Blockbuster sollte einen MSL begeistern, der sich mit der Aufgabe weiter entwickeln möchte. Indikationserweiterungen und neue Produkte sind in der Pipeline.


Erkennen Sie sich in der Aufgabe wieder? Dann freuen wir uns über Ihren CV in Englisch.                                                                               
                                                                           
Lothar Helger
Head of Executive Search | HEADXPERT
Tel. 015117108892
headxpert@ashfieldhealthcare.com

Ashfield Healthcare GmbH
Mannheim, Deutschland

Eine Bewerbung lohnt sich auch, wenn diese Vakanz nicht gänzlich Ihren Vorstellungen entspricht. Durch unser Netzwerk mit über 400 Vakanzen finden wir die passende Position für Sie.