Basic Information

Job ID 12037

Description

Unser Klient ist ein weltweit forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität engagiert, um Menschen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben zu ermöglichen.
Sie erforschen, produzieren und vermarktet eine breite Palette an Medikamenten, Impfstoffen und Consumer-Healthcare-Produkten und sind in rund 150 Märkten aktiv und erzielen einen weltweiten Jahresumsatz von über 28 Milliarden Euro.

Zur Verstärkung des Bereichs Pneumologie suchen wir, HEADXPERT, eine(n) engagierte(n):


Medical Expert /MSL Manager (m/w/d)

Für folgende Region:

- Osten: Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Teilweise Thüringen

                                                                           
IHRE AUFGABEN

  • Sie sind Ansprechpartner für medizinisch-wissenschaftliche Fragestellungen von externen Experten im Bereich Pneumologie
  • Sie betreuen und intensivieren den Austausch mit externen Experten und Vertretern der Fachgesellschaften
  • Sie arbeiten intensiv mit den regionalen Medical Advisorn sowie dem Respiratory Medical Leadership Team und internationalen Kollegen
  • Sie initiieren Initiierung medizinischer Projekte uns setzen diese eigenverantwortlich um
  • Sie stärken die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Marketing, Sales, Market Access und R&D
  • Sie sorgen für eine kompetente Organisation und Leitung von Expertenmeetings, Advisory Boards und Scientific Workshops
  • Sie nehmen an nationalen und internationalen wissenschaftlichen Tagungen und Kongressen zum Austausch mit externen Experten teil


                                
IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder Studium der Humanmedizin/ Pharmazie; Promotion wünschenswert
  • Mehrjährige Industrieerfahrung
  • Erfahrung im Bereich Medical Affairs und R&D- idealerweise im Bereich Pneumologie
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Experten
  • Fähigkeit in komplexen Matrix-Strukturen erfolgsorientiert zu arbeiten
  • Wissenschaftlich-analytische Denkweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung
  • Überzeugungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit
  • Nachgewiesene sehr gute Präsentationsfertigkeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse
                              


UNSER ANGEBOT

Es erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz in einem spannenden Indikationsgebiet. Sie kommen in ein offenes, agiles und sich selbst inspirierendes Umfeld, das sich hervorragend aufstellt. Mit innovativen therapeutischen Ansätzen werden Patienten, Ärzten und Kliniken durch einen hohen Mehrwert der Produkte betreut. Im Rahmen des Konzerns können Sie sich für weitere Aufgaben durch Ihre Leistung empfehlen.

                                                                   
                                                                                  
WIR FREUEN UNS AUF SIE
                                                                           
Bei Fragen erreichen Sie Silvia Charro Lopez unter der Telefonnummer: 0621 – 7502 381.

Eine Bewerbung lohnt sich auch, wenn diese Vakanz nicht gänzlich Ihren Vorstellungen entspricht. Durch unser Netzwerk mit über 400 Vakanzen finden wir die passende Position für Sie.

Bitte bewerben Sie sich online.