Información básica

Cliente GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

ID de la vacante 13951

Descripción

Unser Kunde GSK ist ein weltweit forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität engagiert, um Menschen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben zu ermöglichen. GSK erforscht, produziert und vermarktet eine breite Palette an Medikamenten, Impfstoffen und Consumer-Healthcare-Produkten. Die GSK Pharma Deutschland erzielt einen Umsatz von über 770 Millionen Euro und beschäftigt rund 3.100 Mitarbeiter/innen

Gemeinsam suchen wir für den Standort in München ab sofort einen

Regulatory Associate (gn)


IHRE AUFGABEN

  • Initiierung und Koordination der Neuerstellung und Aktualisierung der gedruckten Fachinformationen beim Fachinfo-Service, der elektronischen Gebrauchsinformationen GI 4.0 und der Rote Liste-Einträge
  • Mitarbeit im CTA-Management (Clinical Trial Applications = CTA), d.h. Vorbereitung und Einreichung von Anträgen/Änderungsanträgen für klinische Prüfungen an die Bundesoberbehörden, Dokumentenablage und Datenbankpflege, Pflege von (Forecast-/Tracking) Listen, Management Monitoring, Vorbereitung und Einreichung von Abschlussberichten nach §42b AMG
  • Mitarbeit bei übergeordneten Aufgaben/Projekten innerhalb der Abteilung, z.B. Recherche in Zulassungsdatenbanken und Zulassungsdossiers, Projektunterstützung


IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Naturwissenschaftlich-medizinische Fachausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung oder in angrenzenden Bereichen der Pharmaindustrie (z.B. Medizin, Klinische Forschung, Qualitätssicherung)
  • Grundlegende Kenntnisse der relevanten deutschen und europäischen Zulassungsgesetzgebung sowie der regulatorischen Richtlinien
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office 
  • Generell hohe IT-Affinität und Bereitschaft, sich in neue IT-Systeme einzuarbeiten 
  • Sehr genaue, effiziente, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Flexibilität
  • Teamgeist, Kommunikationsstärke, Kundenorientierung
                          
UNSER ANGEBOT
  • Hervorragende Konditionen: attraktives Gehalt
  • Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr
  • Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm
  • Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Gespräche mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber vor
  • Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen

                                                                                                                                                               

WIR FREUEN UNS AUF SIE
                                                                           
Bei Fragen erreichen Sie Santa Catherine de Gentile unter der Telefonnummer: 0621/7502371
.

Eine Bewerbung lohnt sich auch, wenn diese Vakanz nicht gänzlich Ihren Vorstellungen entspricht. Durch unsere Vielzahl an Vakanzen, bundesweit und unser großes Netzwerk finden wir die passende Position für Sie.

Bitte bewerben Sie sich online.