Renseignements de base

Région Berlin, Brandenburg

Job ID 17323

Description

Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Unternehmen, vertreten in 110 Ländern. Die Mitarbeiter widmen sich der Erforschung der Krankheitsursachen, der Arzneimittelentwicklung, der Werkstoffproduktion und Arzneimittelfertigung bis hin zur Auslieferung und dem Vertrieb von Fertigarzneimitteln in die ganze Welt. Neben modernen, innovativen Originalpräparaten bietet das Unternehmen OTC- sowie Generikaprodukte an.

Hierfür suchen wir


Fachreferent / Klinikreferent (gn) - Rare Disease / Rare Blood Disorders


                                                                           
IHRE AUFGABEN

  • Zielgerichtete und kompetente Beratung von KOL ( Key Opinion Leader) und Klinikärzten 
  • Erstellung und Umsetzung des lokalen Accountplans im Sinne der nationalen Marketingstrategie
  • Sicherstellung einer schnellen Diagnosestellung der aTTP durch Awareness für verschiedene Scores sowie Aufbau einer Laborstruktur
  • Sicherstellung einer optimalen Versorgung (gemäß Fachinformation) des Patienten im ambulanten Bereich
  • Einsatz und Durchführung von Fortbildungen in den Zentren zur Erhöhung der Disease Awareness

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Naturwissenschaftliches Studium oder Anerkennung nach AMG § 75 (Gepr. Pharmareferent/in)
  • Erste Erfahrung im Klinik-Außendienst im Verkauf erklärungsbedürftiger Pharmazeutika im Bereich ultra-seltener Bluterkrankungen wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse des dt. Gesundheitswesens und im Bereich der Erstattung werden vorausgesetzt
  • Erste Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Dialog Managern als enger Kooperationspartner sind wünschenswert
  • Kenntnisse der Laborlandschaft, v.a. im Bereich seltener Bluterkrankungen
  • Professionelles und überzeugendes Auftreten als gleichberechtigter Partner, auch im Umgang mit nationalen KOLs
  • Gutes Englisch, z.B. zur Auswertung von Fachliteratur
  • Kenntnisse im Umgang mit digitalen Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Teams, Zoom)

UNSER ANGEBOT

  • Hervorragende Konditionen: Wir bieten eine Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzliche Jahresgratifikation bei Unternehmenstreue und Kunden-Prämien bei erfolgreicher Zielerreichung
  • Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren
  • Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr
  • Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei unseren Kunden mit Übernahme und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, lokal und global, ganz individuell
  • Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Gespräche mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber vor
  • Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen                                                                               

                                                                                  
WIR FREUEN UNS AUF SIE
                                                                           
Bei Fragen erreichen Sie Frau Gülistan Acar unter der Telefonnummer: 0621 – 750 23 83.

Interne Kennziffer: 17323

Eine Bewerbung lohnt sich auch, wenn diese Vakanz nicht gänzlich Ihren Vorstellungen entspricht. Durch unsere Vielzahl an Vakanzen, bundesweit und unser großes Netzwerk finden wir die passende Position für Sie.


Bitte bewerben Sie sich online.